"Stil - Leidenschaft - Perfektion"

heißt das musikalische Konzept des Quartetts, das sich seit dem Jahre 2003 dem Tango in allen seinen Schattierungen verschrieben hat.

Als Ergebnis ihrer Probenarbeit präsentieren sie ein Konzert-Programm mit Schwerpunkt auf den kultigen Highlights des Tango Nuevo Argentino (Astor Piazzolla), aber auch mit Werken aus den Anfängen des Tango (z.B. Isaac Albeniz), seiner Blütezeit in Argentinien (Carlos Gardel) bis hin zu Jazz-, Blues-, Klezmer- und Zigeuner-Impressionen.

 
     

Klassischer Tango - Traditioneller Tango - Tango Nuevo Argentino - Gipsy Tango - Tango-Waltz - Tango Meets Jazz


Biographie - Galerie - Konzerttermine - Pressestimmen - Live-CD - Impressum